Zogan/Tanaka Face Massage

12. August 2011
By devahmarie

Die Zogan/Tanaka Gesichtsmassage ist eine japanische Massage die als Face-lifting dient und ein dauerhaft jugendliches Aussehen ermöglichen soll.
Während der Massage wird dass Fett und die angelagerten Schlacken zur Lymphkanal am Hals transportiert. Das Gesicht wird hierdurch schmaler, Augensäcke werden vermindert und Augenschwellungen abtransportiert. Die Wirkung auf Falten ist etwas bestritten. Kanaka ist zu dem äußerst angenehm und sollte von jeder bewussten Frau in die tägliche Gesichts- und Körperpflege eingebunden werden um ein dauerhaft junges und frisches Aussehen zu erzielen!

Sehr hilfreiche Videos zur Durchführung von Kanaka sind von epicbeautyguide.com mit englische Übersetzung auf youtube eingestellt:
Part 1
Part 2
Part 3
Part 4

Wichtig zu beachten: führe diese Massage mit drei Fingern durch, benutze die ganzen Finger und nicht nur die Kuppen. Baue genügend und durchgehenden Druck auf! Benutze eine Creme (möglichst nicht so fetthaltig), damit es die Haut nicht reizt und Du fließend Druck ausüben kannst. Um die Augen herum benutze nur einen Finger! Jede Massageübung führe drei bis fünf mal durch. Arbeite dabei immer auf beiden Seiten gleich damit Dein Gesicht symmetrisch bleibt!

Einen Text über die Massage, ins englische übersetzt, ist unter folgendem Link zu finden:

http://translate.google.com/translate?hl=en&u=http%3A%2F%2Ffaceculture.ru%2Fasahi.php

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*