Was ist das JETZT?

25. April 2012
By devahmarie

JETZT ist der Augenblick der Macht und Kraft! MANAWA!
Je gegenwärtiger Du bist, desto mehr Autorität und Macht besitzt Du! Warum? Weil Energie der Aufmerksamkeit folgt: MAKIA! Das heißt, dass sich das verstärkt, warauf Du Deine Aufmerksamkeit lenkst. Dem gemäß ist das JETZT relativ, es beschreibt den “Augen-blick”, den Du mit Deiner Aufmerksamkeit fasst. Laut dieser Schlussfolgerung ist das JETZT der Augenblick Deiner Präsenz. Wenn Du also gefühlsmäßig und gedanklich etwas präsent hast, was eigentlich in der Vergangenheit liegt, so ist dies dennoch in DEINEM JETZT! …es löst Gefühle aus, dies wiederum kann sogar körperliche Reaktionen in Deinem Muskelapparat, in Deinen Hormonen, in deinem Gefäßsystem im Sinne von Blutdruckänderungen und Herzschlagänderungen haben, oder Deinen Körper veranlassen Säfte in Form von Tränen oder Schweiß zu produzieren. Es hat also Macht über Dich, Deinen Körper, Deine Kraft, so ist es präsent auf den Ebenen Deines sein, im Denken, im Fühlen, in Deinem Körper und in dem daraus resultierenden Willen, es beschreibt DEIN JETZT! Das JETZT kann dem entsprechend auch ein Zustand sein von etwas, dass Du produzierst, was aber real noch nicht geschehen ist und allgemein verstanden einen Zeitpunkt in der objektiven Zukunft beschreibt! MANAWA! Alles ist relativ.

Das JETZT umschreibt also lediglich die Spannweite Deiner Aufmekrsamkeit und damit Deiner Macht! Im objektiven Hier und Jetzt hast Du weniger Kraft, je mehr Du mit Deiner Aufmerksamkeit in der Vergangenheit wühlst, oder die Zukunft überdenkst! Da Du aber über das Macht hast, wo Du Deine Aufmerksamkeit hin lenkst, so kannst Du auch die Vergangenheit oder Zukunft in Deinem moment der Kraft, in Deinem JETZT verändern indem Du Dich ausrichtest und Gefühlsmäßig einsteigst. Vergesse aber nicht, dass Du über Deine Sinnenswahrnehmung immer ins objektive JETZT, den physischen Ort der Kraft zurück kehren kannst! Mache Dir das zum Nutzen! Wenn Du Deinen Ort der Kraft durch Emotionen an die Vergangenheit kettest und ständig neue Bilder über die Vergangenheit produzierst, so finde Deine Kraft im physischen JETZT wieder, indem Du Dich auf Deine Sinneswahrnehmunge konzentrierst! Lasse alles andere los und entkarfte es so! MAKIA! Erkenne den Energiefluss und richte aus! Sei Dir über Deine Motivation bewusst! Energie folgt der Aufmerksamkeit!

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*