Die richtigen Farben wählen

6. August 2011
By devahmarie

Farben reflektieren sich in Deinem Gesicht. Eine Farbe die Dir steht macht Dein Gesicht eben, eine Farbe die Du vermeiden solltest verstärkt Schatten, Falten und Unebenheiten, sie lässt Dich fahl wirken und nimmt Dir die Brillanz!

Zusätzlich vermittelt jede Farbe eine Information, Farben sind psychologisch belegt und sagen etwas aus. Je nach Mensch kann die Bedeutung leicht variieren, jedoch sind die Grundwahrnehmungen ähnlich. Rot z.B. ist eine offensive Farbe. Wer rot trägt fällt auf. Grün dagegen erinnert an die Lebendigkeit und Gesundheit, das Wachsen, Werden und sprühende Leben der jungen Natur. Ich will es nicht zu kompliziert werden lassen, aber ebenfalls ein spannendes Thema sind hier die komplementären Wirkungen der Farben, die häufig zu den emotionalen Reaktionen auf die Farben führen.
So sagst Du auch etwas über die Wahl der Farbe die Du trägst. Trägst Du trübe Farben, zurückhaltende, klassische, oder offensive Farben? Steht Dir eine Kombination von komplementären Farben, oder macht es Dich präsenter, wenn Du Farbe-in-Farbe kombinierst?

Schau Dich im Spiegel an:
Was sagen die Farben die Du trägst über Deine Stimmung?
Passen sie zu dem, was Du vor hast zu tun? Solltest Du z.B. als Trauzeugin zu einer Hochzeit in Weiß etwas Rotes tragen? Definitiv nicht, denn Du wirst die komplette Aufmerksamkeit von der Braut auf Dich lenken! Rot ist eine offensive Farbe, die sich aufdrängt und die die Aufmerksamkeit auf Dich lenkt!
Hebt die Farbe die Du trägst Deine Schönheit hervor, oder Deine Schatten und Makel?
Sieht man Dich an, oder Deine Kleidung? Was siehst Du im Spiegel?
Sei kritisch, aber schau mit Liebe!
Wenn Dir gefällt was Du siehst, dann schenke Dir ein Lächeln, mach Dir ein Kompliment und gehe mit Freude im Herz!

 

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*